„65. Geburtstag“ von Altkdt. Bruno Stauber

Heute dürfen wir unserem Altkommandanten Stauber Bruno zu seinem 65. Geburtstag recht herzlich gratulieren ! Wir wünschen dir alles erdenklich Gute, viel Glück, viel Gesundheit und weiterhin noch viele schöne Jahre in den Reihen der FF-Hart!

DSC_0087

Mehr...

40-jährige Feuerwehrzugehörigkeit

Beim diesjährigen Jubiläumsfest der FF-Ettendorf wurden von unserer Feuerwehr gleich 2 Kameraden für ihre über 40-jährige Zugehörigkeit geehrt und ausgezeichnet. Wir gratulieren unserem Kdt.-Stv. Günther Weinberger und unserem Hauptmaschinisten Ewald Stauber recht herzlich und danken für ihren unermüdlichen Einsatz für die Allgemeinheit. Gratulieren dürfen wir aber auch der FF-Ettendorf zum 110-jährigen Bestehen und zum großartigen Fest.

Mehr...

Verkehrsunfall auf der L135

Am Donnerstag, den 09.08.2018 wurde um 07.44 Uhr die FF-Hart zu einem Verkehrsunfall (Legerbuch) gerufen. Aus unbekannter Ursache kam der Lenker von der Straße ab und touchierte dabei die Leitschiene. Personen kamen dabei keine zu schaden. Es wurden die Betriebsmittel gebunden und der Verkehr geregelt.

Im Einsatz standen: FF-Hart, FF-St.Paul, Polizei und Rettung

Mehr...

Technischer Einsatz und Wirtschaftsgebäudebrand am Lamprechtsberg

Zu gleich 2 Einsätzen wurden die Kameraden der FF-Hart am Sonntag, den 05.08.2018 gerufen. Im Bereich Legerbuch „L135“ sind durch den Sturm und Starkregen mehrere Bäume auf die Landesstraße gefallen.
Da während des Einsatzes immer weitere Einsatzadressen gemeldet wurden, sind wir von der Feuerwehr St.Paul nachalarmiert worden. Unsere Aufgabe war es, im Bereich Altacherwirt die Verkehrsumleitung durchzuführen und der FF-St.Paul bei den Aufräumarbeiten behilflich zu sein. Noch während den Aufräumarbeiten wurden wir zu einem Wirtschaftsgebäudebrand auf den Lamprechtsberg gerufen. Wegen der exponierten Lage des Brandobjektes und der Wasserknappheit vor Ort musste ein Pendelverkehr mittels Tanklöschfahrzeugen eingerichtet werden...

Mehr...

Grillabend

Am Freitag wurde beim Rüsthaus in Unterbergen wieder einmal ein Grillabend abgehalten. Als Dank für die hervorragende Arbeit aller Kameraden, Ehefrauen, Helferinnen und Helfer beim diesjährigen Unterberger Kirchtag, welcher wieder ein großartiger Erfolg war. So dankte Kdt. Stauber Bernhard aber nicht nur für die Mitarbeit beim Kirchtag, sondern auch für die ausgezeichnete Zusammenarbeit während des ganzen Jahres. Sei es bei Übungen, Kursen, Schulungen, Einsätzen oder auch kameradschaftlichen Anlässen. Hervorragend verköstigt wurden wir wieder einmal, ihn gewohnter Form vom Cafe Bettina.

Mehr...

Abschnittsleistungsbewerb in St.Andrä

Beim diesjährigen Abschnittsleistungsbewerb in St.Andrä konnte unsere Gruppe 3 den sehr guten 3. Platz erringen. Wir gratulieren recht herzlich.

Mehr...

„Unterberger Kirchtag 2018“

DANKE !!!

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Freunden, Sponsoren und Besuchern beim diesjährigen Unterberger Kirchtag für’s Kommen und freuen uns auf 2019!

https://www.meinbezirk.at/…/feuerwehr-hart-feiert-beim-unte…

Mehr...

Bezirksleistungsbewerb 2018 in St.Paul

Beim diesjährigen Bezirksleistungsbewerb 2018 in St. Paul konnte unsere Gruppe 3 den guten 7. Platz erreichen. Wir gratulieren recht herzlich! Danke auch den mitgereisten Fans für die Unterstützung.

Mehr...

Erneuter Murenabgang in Achalm

Zu einem erneuten Murenabgang in Achalm kam es am Dienstag, den 12. Juni 2018...

Mehr...

Gemeinsame Übung mit der FF-Ettendorf

Am Freitag, den 08. Juni 2018 fand eine gemeinsame Übung der Feuerwehren Hart und Ettendorf in der Zeil statt. Übungsannahme war ein Hackschnitzelanlagenbrand. Nach einer sehr guten Übung bedankte sich Kdt. Bernhard Stauber bei den Feuerwehren für die sehr gute Leistung und bei der Fam. Rueß vlg. Adam für die Zurverfügungstellung der Gebäude.

Mehr...