Kategorie Allgemein

Abschnittsleistungsbewerb 2019

Großartiger Erfolg für die beiden Wettkampfgruppen der FF-HART.
Beim diesjährigen Abschnittsleistungsbewerb in Jakling konnte die WKGR. 2 den 2. Platz und die WKGR. 3 den 5. Platz erzielen. Somit konnte die Heimreise mit 2 Pokalen angetreten werden. Ein großes Dankeschön den vielen mitgereisten Fans!

Mehr...

Ein großes Dankeschön – UBK 2019

Unterberger Kirchtag 2019

Am 13. und 14. Juli fand wieder der traditionelle Unterberger Kirchtag der FF HART statt.
Es freute uns auch heuer wieder, dass wir so viele Freunde, Gönner, Abordnungen von Feuerwehren und Vertreter der Politik bei uns im Festzelt begrüßen durften.
Nach gemeinsamen Bieranstich der von Bürgermeister Josef Ruthardt und Kommandant Bernhard Stauber durchgeführt wurde , spielten „Die Lavanttaler“ im Festzelt auf und im Disco Zelt sorgte DJ Pipo für Partystimmung bis in die Morgenstunden.

Am Sonntag begann der Kirchtag mit der heiligen Messe mit Umgang, danach sorgten „die Jaklinger“ beim Frühschoppen für die richtige Kirchtagsatmosphäre.

Wir möchten uns auf diesen Wege nochmals bei allen Besuchern, Sponsoren und Gönnern der FF HART bedanken und freue...

Mehr...

Unser Kamerad HFM Janko Franz feierte seinen 60. Geburtstag

Und so lud er am Samstag, den 29. Juni zu einer Geburtstagsfeier bei ihm zu Hause, zu welcher die Familie, Freunde, Bekannte und natürlich auch einer Abordnung der Feuerwehr Hart geladen war. Seine über jahrezehnte langen Leistungen innerhalb der Feuerwehr wurden auch in der Ansprache unsere Kdt. ehrend erwähnt.


43 Jahre Mitglied der FF-Hart
42 Jahre Mitglied im Ausschuss
26 Jahre Schriftführer
6 Jahre Kommandant Stv.
Das sind die wesentlichen Daten seiner steten Einsatzbereitschaft zum Wohle der Bevölkerung.

Wir wünschen dir nochmals alles Gute und viele weitere schöne Stunden in den Reihen der FF-Hart.

Mehr...

Landesmeisterschaft am 06. und 07. Juli 2019 in Spittal

Am Sonntag, den 07. Juli 2019 fand die diesjährige Landesmeisterschaft in den Kategorien Bronze A/B und Silber A/B in Spittal an der Drau statt. Dabei wurde die FF-Hart in der Kategorie Bronze B von der WKGR. 2 vertreten. Alles andere als leicht waren die witterungsbedingten Umstände. So mussten die Bewerbe, kurz vor dem Antreten unserer Bewerbsgruppe, aufgrund eines Unwetters für ca. 1 Stunde unterbrochen werden. Nach Wiederbeginn konnte unsere WKGR. 2 endlich loslegen. So konnte eine Treffzeit von 57,91 Sekunden erzielt werden. Leider schlichen sich dabei auch 3 Fehler ein. Im Endergebnis konnte der 11. Platz erreicht werden. Bedanken dürfen wir uns natürlich auch bei den mitgereisten Fans für die Unterstützung.

Mehr...

Forstunfall

Am Sonntag, den 30.06.2019 wurden um 12.33 Uhr die Kameraden der FF-Hart zu einer Personenbergung auf den Lorenzenberg gerufen. Beim Seilen eines Baumes war dieser ins Rutschen geraten und hatte dabei den Forstarbeiter am Bein verletzt und eingeklemmt. Gemeinsam mit der Flug- und Bergrettung konnten die Feuerwehrkameraden den Mann befreien. Er wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

 

Im Einsatz standen:
FF-Lavamünd
FF-Hart
FF-St.Paul
FF-Bach
Bergrettung
Christophorus 11
Polizei

Mehr...

Gemeinsame Übung mit der FF-Ettendorf

Am Freitag, den 07. Juni übten wir gemeinsam mit der FF-Ettendorf. Übungsannahme war ein Werkstättenbrand in Unterholz bei der Familie Raß vlg. Dober. Dabei stand die Brandbekämpfung mittels schwerem Atemschutz im Vordergrund. Getestet wurde aber auch der neue Hydrant, welcher erst seit vorigem Herbst in Betrieb ist. Wir danken allen Beteiligten für die sehr gute und lehrreiche Übung.

Mehr...

Ungekippter Anhänger auf der Gegenfahrbahn

Ein 30 jähriger Mann aus dem Bezirk Wolfsberg lenkte am 11.06., um 09.45 Uhr, seinen Traktor mit einem Anhänger, der mit Hobelspänen beladen war, auf der L 135 in Richtung Lavamünd. Bei Strkm 12,070 brach bei der Zugmaschine die Steckachse des rechten Hinterrades komplett ab, und in Folge löste sich das Rad vom Traktor. Der Lenker kam mit dem Traktor ins Schleudern und auf der Gegenfahrbahn zum Stillstand. Der Anhänger kippte nach links auf die Gegenfahrbahn. Zur Unfallzeit kam kein Fahrzeug entgegen, sodass es zu keinen Personen und Sachschaden gegenüber Dritten kam. Der Lenker blieb unverletzt, verständigte selbst Polizei und Feuerwehr und sicherte die Unfallstelle ab. Die L 135 war in beide Richtungen von 09:45 bis 11.10 unpassierbar...

Mehr...

65. Geburtstag – HFM Erich Gonzi

Am Freitag, den 07. Juni war eine Abordnung der FF-Hart zur Geburtstagsfeier unseres Kameraden HFM Gonzi Erich eingeladen. Feierte er doch im Mai seinen 65. Geburtstag. Kommandant Bernhard Stauber überbrachte die besten Glückwünsche und Kameradschaftsführer Christian Stauber überreichte dem Geburtstagskind ein kleines Präsent. Wir danken für die Einladung und wünschen weiterhin alles Gute !

Mehr...

Einsatzübung am 31. Mai 2019

Am Freitag, den 31. Mai 2019 fand eine Einsatzübung in unserem Einsatzgebiet statt. Übungsannahme waren ein Werkstättenbrand mit vermissten Personen und ein Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen beim KFZ-MaKo.
Im Einsatz waren die Feuerwehren Hart, Lavamünd, Ettendorf, Granitztal, St. Paul und St. Georgen. Wir bedanken uns recht herzlich beim Kogleck Marco (KFZ-MaKo) für die Zurverfügungstellung der Übungsobjekte und der Auto’s.

Mehr...

Technischer Einsatz

Um 23:41 Uhr wurden die Kameraden der FF-Hart zu einen technischen Einsatz gerufen. Aufgrund eines heftigen Sturmes war ein Baum auf die L135 gestürzt. Die Straße wurde freigemacht und konnte nach kurzer Zeit schon wieder freigegeben werden.

Im Einsatz standen: FF-St.Paul und FF-Hart
Bildquelle: FF-St.Paul

Mehr...