Rüsthaus

Allgemeines

Unser Rüsthaus wurde am 15.5.2011 offiziell seiner Bestimmung übergeben. Der Rohbau wurde 2009 errichtet und im Oktober 2010 konnte das neue Rüsthaus bezogen werden.

Einen großen Anteil an der Errichtung hatten die Kameraden unserer Feuerwehr. Über 6.000 Stunden wurden als Eigenleistung eingebracht, dazu noch ein Betrag von € 50.000,– aus der Kameradschaftskasse. Ein großer Dank gilt daher unseren Feuerwehrkameraden.

Die Marktgemeinde Lavamünd stellte aus ihrem Budget € 300.000,– zur Verfügung. Die Gesamtkosten betrugen € 459.000,–. Auch Firmen und Sponsoren sowie private Personen unterstützen die Feuerwehr Hart großzügig bei diesem Projekt.

Unser Rüsthaus wurde nach dem neuesten Stand der Technik geplant und umgesetzt. Sehen Sie die Bilder auf unserer Homepage von unserem Rüsthaus und den Räumlichkeiten an, damit Sie sich ein Bild vom gelungenen Neubau machen können.

Bilder

Außenansicht

Umkleideraum

Erdgeschoss

Pokalschrank und Stiegenaufgang

Mehrzweck- und Schulungsraum

Schlauchturm

Fahrzeughalle

Küche

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie können diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>