Kategorie Aktivitäten

Empfang des neuen Löschfahrzeuges

Am Freitag, den 29. November 2019 war es endlich so weit.
Nach erfolgter Endabnahme beim Kärntner Landesfeuerwehrverband in Klagenfurt wurde das neue Löschfahrzeug zum Rüsthaus der FF-Hart ausgeliefert.
Vor Ort wurden die Kameraden bereits auf das neue Auto eingewöhnt und eingeschult.
Am Abend fand danach die interne Segnung durch unseren Pfarrer Bhasker Reddimasu statt. Unter den zahlreichen Gästen wurden folgende Personen gesichtet.
Vizebürgermeister Erich Pachler, Gemeindevorstand Harald Riegler, Amtsleiter Mag. Martin Laber (FH), BFK Wolfgang Weißhaupt, BFK-Stv. Magnus Semmler, Ehren-AFK Raimund Kaimbacher, GFK Hannes Kienberger und der Werksgruppenleiter vom Verbund Dipl. Ing. Jürgen Türk.
Unser besonderer Dank gilt vor allem unserem Bürgermeister Ing...

Mehr...

ÖFAST 2019

Heute wurde bei unserer Feuerwehr der ÖFAST durchgeführt. Alle Atemschutzträger konnten diesen Test erfolgreich beenden und somit auch erfolgreich bestehen. Ein großes Dankeschön unserem Atemschutzbeauftragten OFM Martin Krusch für die Organisation.

Mehr...

Rohbaubesprechung am 30. Oktober 2019

Eine Abordnung unserer Feuerwehr konnte sich am Mittwoch, den 30. Oktober über den Fortschritt des Aufbaus unseres neuen Löschfahrzeuges überzeugen und zugleich Teile der Beladung fürs neue Feuerwehrauto übergeben. Es geht sehr zügig voran. Sollte alles nach Plan laufen, wird unser neues LF-A noch heuer im Dezember ausgeliefert und in Betrieb genommen werden.

Mehr...

Gemütliches Beisammensein mit Gemeindevorstand Martin Krainz

Am Freitag, den 11. Oktober hat Gemeindevorstand Martin Krainz sein Versprechen aus dem Sommer eingelöst und unsere 2 Wettkampfgruppen, aufgrund der sehr guten Leistungen bei den Turnieren auf eine Jause eingeladen. In einer gemütlichen Atmosphäre konnten wir einen Gedankenaustausch betreiben und dabei das köstliche Buffet genießen. Wir bedanken uns recht herzlich für den netten Abend und für die Unterstützung.

Mehr...

Verkehrsunfall auf der L135

Am Freitag, den 27.09.19 kam es auf der St. Pauler Landesstraße L135, KM 13,2 zu einem Verkehrsunfall (Höhe Transformator). Der dabei verletzte Motorradfahrer musste mit dem Rettungshubschrauber ins LKH gebracht werden. Die Feuerwehren Hart und Lavamünd übernahmen den Lotsendienst und waren bei der Personenbergung behilflich. Ebenfalls im Einsatz waren Polizei und Rettung.

Mehr...

Zivilschutz-Probealarm am 05. Oktober 2019

Mehr...

65. Geburtstag von HFM Franz Wagger

Vergangene Woche feierte unser Kamerad HFM Franz Wagger vlg. Greiner seinen 65. Geburtstag. Natürlich ließ es sich das Kommando der FF-Hart nicht nehmen, dem Jubilar die besten Glückwünsche zu überbringen. Gedankt wurde unserem Franz für seine jahrzehntelange Einsatzbereitschaft und Treue. Das Feuerwehr-Gen wurde unserem Franz sicherlich in die Wiege gelegt. War doch sein Großvater unser Gründungskommandant. Ebenso stand sein Vater unserer Feuerwehr als Kommandant vor. Wir gratulieren nochmals recht herzlich und wünschen noch weiterhin viele schöne Stunden in den Reihen der FF-Hart.

Mehr...

Zweitagesausflug der Kameradschaft der FF-Hart!

Unter dem Motto Faszination Bergwelt Österreich starteten wir am Samstag unseren 2 Tagesausflug der Kameradschaft, zu dem alle Kameraden, Altkameraden, Ehefrauen und Helferinnen als Dankeschön für die erbrachten Leistungen eingeladen waren. Unsere Route führte nach Kaprun – Zell am See und am Sonntag auf den Großglockner.

Bei traumhaftem Wetter reisten wir nach Kaprun, wo wir uns mit dem Lärchwand – Schrägaufzug auf dem Weg zum Stausee Mooserboden machten. Gestärkt durch das Mittagessen begann unsere Führung durch das Innere der 500m langen Staumauer, anschließend besuchten wir noch die Ausstellung „Erlebniswelt Strom“. Danach ging unsere Reise nach Zell am See, wo wir unseren Tag gemütlich ausklingen ließen.

Am Sonntag führte unsere Route über die Großglockner Hochalpenst...

Mehr...

Aufbaubesprechung – LFA

Am Mittwoch, den 04. September 2019 besuchte eine Abordnung der FF-Hart die Firma Magirus Lohr, um eine Aufbaubesprechung für unser neues LF-A abzuhalten. Dabei wurden wir von Hr. Glössl und Hr. Schober ausgezeichnet betreut und beraten. Das Fahrgestell wurde bereits diesen Montag angeliefert. Die finale Aufbauphase beginnt bereits im November. Sollte alles nach Plan laufen, so kann das neue Löschfahrzeug bereits Anfang des Jahres 2020 ausgeliefert und von uns in Empfang genommen werden. Die Kameraden freuen sich schon sehr auf das neue Löschfahrzeug.

Mehr...

Abschnittsleistungsbewerb 2019

Großartiger Erfolg für die beiden Wettkampfgruppen der FF-HART.
Beim diesjährigen Abschnittsleistungsbewerb in Jakling konnte die WKGR. 2 den 2. Platz und die WKGR. 3 den 5. Platz erzielen. Somit konnte die Heimreise mit 2 Pokalen angetreten werden. Ein großes Dankeschön den vielen mitgereisten Fans!

Mehr...