Pokalturnier in Lavamünd 2013

Beim diesjährigen Pokalturnier konnte am Samstag, den 15.06.2013 der sehr gute 5. Platz erzielt werden. Bei einer Treffzeit von 61,80 und 0 Fehler konnte die junge Gruppe, um Grpkdt. Gonzi Oliver wieder voll überzeugen und einen Pokal mit nach Hause nehmen. Die FF-Hart gratuliert der Gruppe 3 recht herzlich und wünscht alles Gute für die nächsten erfolgreichen Jahre !!!

Mehr...

Schnapser- und Schwarzpeterturnier

Am Freitag, den 15.03.2013, veranstaltete die Kameradschaft der FF-Hart zum 1. mal ein Schnapser- und Schwarzerpeterturnier, zu dem alle Kameraden und Frauen eingeladen waren. Bei einem lustigen Abend konnten alle ihr Können unter Beweis stellen. Bei der anschließenden Siegerehrung konnten die Gewinner schöne Preise mit nach Hause nehmen. Alles in allem war es ein gelungenes und abwechslungsreiches Turnier.

Mehr...

1. Mai Turnier 2013

Die FF-Hart hat beim diesjährigen 1. Mai Turnier teilgenommen und dabei den 6. Platz belegt. Die Moarschaft bestand aus den Kameraden: Klautzer Karl, Klautzer Erik, Gonzi Erich und Weinberger Günther !

Mehr...

Verkehrsunfall vom 02.02.2013

Am Samstag, den 02.02.2013 wurden die Feuerwehren Hart und Lavamünd zu einem Verkehrsunfall gerufen. Grund der Alarmierung war ein Frontalzusammenstoß auf der L135.
Die verletzten Personen wurden von der Rettung ins LKH Wolfsberg gebracht….
Im Einsatz standen: FF- Hart FF-Lavamünd Dr. Vorauer Rettung Notarzt Polizei
Mehr...

Jahreshauptversammlung 2013

Am Samstag den 23.02.2013 wurde die Jahreshauptversammlung der FF Hart im Gasthaus Hüttenwirt abgehalten.

Nach der Festellung der Beschlussfähigkleit, wobei 30 von 34 aktiven Kameraden, ein sonstiges nicht aktives Mitglied und 8 Altmitglieder anwesend waren, begann die Jahreshauptversammlung mit der Begrüßung von Kommandant OBI Stauber Bruno. So dankte er allen Kameraden für ihre Einsatzbereitschaft, Übungstätigkeit und gute Zusammenarbeit. Sein „Dank“ galt vor allem für die vielen unzähligen Stunden die unentgeltlich geleistet wurden.

Einen umfangreichen Bericht brachten auch die einzelnen Beauftragten vor. Anschließend wurden noch einige Ernennungen und Beförderungen vorgenommen.

Zum Abschluss bedankte sich Kdt...

Mehr...